Sangha Practices

Um der wachsenden Gemeinschaft (Sangha) von Meditierenden einen Raum zu geben, ihre Praxis zu vertiefen, finden die Sangha Practices statt.


Diese 5-Tages Einheiten richten sich an alle, die bereits einen vorherigen Meditations-Kurs (Calm, Focus, Love, Abundance) mitgemacht haben.


In den Sangha Practices gibt es weniger Erklärungen zu den einzelnen Methoden, dafür aber 30 Minuten reine Meditationszeit und eine tägliche Inspiration am Ende für den Tag.


If in our daily life we can smile, if we can be peaceful and happy, not only we, but everyone will profit from it. This is the most basic kind of peace work.”

<div class="editor-content"><p>Thich Nhat Hanh</p></div>,

Thich Nhat Hanh

The practice of Dana

Als ein wichtiger Teil unserer Praxis möchte ich für die Sangha Practices die Tradition von Dana (Großzügigkeit) einführen.


In der buddhistischen Tradition werden die Lehren kostenlos weitergegeben, weil sie als unbezahlbar gelten. In der gleichen Tradition wird Dana, Großzügigkeit, praktiziert, indem man Geldspenden gibt für die Lehren.


Dana ist keine Bezahlung für Waren oder Dienstleistungen; es wird aus dem Herzen gegeben.



Dana Empfehlung


Wirklich absolut jeder Betrag ist fein. Anbei sind nur ein paar Empfehlungen. Schau für dich, wie es sich richtig anfühlt.


15€

wenn du gerade besonders auf deine Ausgaben achten musst 

25 €

zur Unterstützung dieser Sangha Practices

35 €

um nicht nur deine Praxis, sondern auch die von anderen Menschen, die gerade weniger zur Verfügung haben, zu unterstützen

Termine

20. bis 24. Mai 2024

17. bis 21. Juni 2024

19.bis 23. August 2024

more to come..


täglich von 6:30-7:10 Uhr


Entweder bist du LIVE dabei, oder die Einheit wird aufgezeichnet und gegen 8.00 Uhr hochgeladen. Du kannst sie so ganz bequem auch noch im Laufe des Tages machen.


Alle Aufzeichnungen und Videos stehen dir danach noch 30 Tage zur Verfügung.

Ich möchte dabei sein

Bitte schick dein Dana im Voraus auf das Paypal Konto: hello@thedeepconnection.de
mit einem Verweis auf den Monat, an dem du teilnehmen möchtest.
Wir schalten dich dann für die Sangha Practices frei.


(Voraussetzung ist, dass du bereits ein Konto bei The Deep Connection hast und mindestens an einem geführten Meditationskurs (Connecting to Calm, Connecting to Love, Connecting to Abundance, Connecting to Love, Connecting to Focus) bereits teilgenommen hast.